Menü

Der Ortsverband Bergneustadt B`90/Die Grünen

Chronik von Bündnis 90/Die Grünen in Bergneustadt


Basisdemokratisch und aus der Ökologie-, der Friedens- und Anti-Atomkraft-Bewegung entstand der Ortsverband Bergneustadt der Grünen. Als ersten Ortsverband in Oberberg gründeten die Mitstreiter am 17.12.1979 den Ortsverband in Bergneustadt. Kurz zuvor wurde im Jahre 1979 als einer der ersten Kreisverbände Deutschlands, der Kreisverband Oberberg gegründet. Die Anfänge von Bündnis 90/Die Grünen in Bergneustadt sind mit zwei bekannten Namen und ihrem spektakulären Parteiaustritt aus der SPD vor über 30 Jahren verknüpft.

In den Zeiten von Aufrüstung, NATO-Doppelbeschluss und Friedensbewegung und aufgrund von nicht eingehaltenen Wahlversprechen trat Berthold Grütz zusammen mit Walter Jordan 1979 aus der SPD aus. Im August desselben Jahres kam es zur Gründung des Kreisverbandes und Berthold Grütz wurde als Mitbegründer der Partei „Die Grünen“ deren erster Sprecher im Oberbergischen. Ein Vierteljahr später wurde mit seiner Unterstützung in Bergneustadt der erste Ortsverband aus der Taufe gehoben. Bis Mitte des Jahres 2020 hat er den Ortsverband in seinem Wahlbezirk und zuletzt noch als Mitglied im Schulausschuss, immer wieder  unterstützt.

 

   Mehr »

Ihre Ansprechpersonen im Ortsverband Bergneustadt

 

 

 

 





Henning Gauer
Ortsverbands-Sprecher

 

Gut Rosenthal

51702 Bergneustadt
Tel.: 0177 2485638

henninggauer@
gruene-bergneustadt.de

 

 







 

 

 

 

 




Roland Wernicke, 
Ortsverbandskassierer


Am Steimel 9
51702 Bergneustadt
Tel.: 0151 17374742

rolandwernicke@
gruene-bergneustadt.de